Bautagebuch

16. Oktober 2017

Was der Bundespräsident gesehen hat...

Alex-Tunnel Oktober 2017 © A.Reetz-Graudenz

… wollen wir auch Ihnen nicht vorenthalten: Im fast 100 Jahre alten Alex-Tunnel zwischen den U-Bahnhöfen Alexanderplatz und Rotes Rathaus geht die Betonage des Gleistischs voran. Die Form ist schon deutlich zu erkennen. Über diesen Tisch werden zukünftig zwei Gleise nach oben in den U-Bahnhof Rotes Rathaus geführt. Seitlich neben dem Gleistisch wird jeweils ein Gleis in die neue Aufstell- und Kehranlage unterhalb des U-Bahnhofs gelegt werden. Die Schienen werden über die zentrale Andienöffnung an der Oberfläche in den Tunnel gebracht werden. Zur Verbesserung des Schutzes vor Staub- und Geräuschemissionen ist diese wiederverschließbar.

Weitere Bilder

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.