Bautagebuch

23. November 2015

Öffnung des Boulevard Unter den Linden nach Vereisungsmaßnahme

U5-Produktlogo mit Claim für Menü

Am vergangenen Sonntag, dem 22. November 2015, wurde der nördliche Straßenabschnitt zwischen Schadow- und Wilhelmstraße auf dem Boulevard Unter den Linden in Richtung Brandenburger Tor planmäßig wieder für den Individual- und Busverkehr geöffnet.

Die Sperrung war erforderlich, um die technischen Voraussetzungen für eine vorsorgliche Vereisungsmaßnahme im Bereich des Stationsbauwerks U-Bahnhof Brandenburger Tor zu schaffen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.