Bautagebuch

21. August 2015

Bärlindes Wochenrückblick: 34. KW 2015

150317 TUN Einheben Schneidrad © Antonio Reetz-Graudenz

Ich habe die Baugrube Unter den Linden nahezu vollständig durchfahren. Mit dem Schneidrad bin ich nun schon in der westlichen Schlitzwand, die die Baugrube begrenzt. Nun stehen erst einmal wieder Werkzeugkontrolle und -pflege an, bevor es weiter geht in „freiem Gelände“ in Richtung Brandenburger Tor.

Die Tunnelröhre ist in der vergangenen Woche durch das behutsame Arbeiten – und da ich bereits einige Tage gewartet werde – nur um wenige Meter gewachsen: 1208 Meter Tunnel und 802 Tübbingringe sind insgesamt fertig gebaut. Damit sind es noch etwa 412 Meter bis zum Ziel.

Bis nächste Woche, Eure Bärlinde

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.