Bautagebuch

Tag: Gleiswechselanlage

Die Schienen kommen! © A. Reetz-Graudenz
13. Juli 2017

Die Schienen kommen!

Der Gleisbau beginnt! An der Gleiswechselanlage wurden die ersten Schienen geliefert. Diese werden in den kommenden Wochen von der Gleiswechselanlage aus in Richtung Osten zum U-Bahnhof Rotes Rathaus verlegt .

 

Der Startschacht ist verschwunden © Reetz-Graudenz
20. April 2017

Der Startschacht ist verschwunden

Kontinuierlich sind die Rohbau-Arbeiten an der Gleiswechselanlage vorangegangen. Die beiden Charlottentunnel sind nun unter der Decke verschwunden.

 

Die Gleiswechselanlage: Block für Block geht es voran © Reetz-Graudenz
25. Juli 2016

Die Gleiswechselanlage: Block für Block geht es voran

Lange Zeit wurde die Baustelleneinrichtungsfläche am Marx-Engels-Forum nur als Start- und Logistikschacht für die Tunnelvortriebsmaschine "Bärlinde" genutzt. Seit Bärlinde im Frühjahr abtransportiert wurde, wächst Block für Block die Gleiswechselanlage.

 

Vom Logistikschacht zur Gleiswechselanlage © Reetz-Graudenz
29. März 2016

Vom Logistikschacht zur Gleiswechselanlage

Seit 2012 diente das Marx-Engels-Forum als Baustelleneinrichtungsfläche. Nach Fertigstellung der zwei Tunnelröhren muss nun aufgeräumt werden.

 

Infotürme werden Anfang Mai abgebaut © BVG
21. April 2015

Infotürme werden Anfang Mai abgebaut

Die U5-Infotürme in der Rathausstraße, sowohl gegenüber der Poststraße am Nikolaiviertel als auch direkt vor dem Roten Rathaus, werden Anfang Mai 2015 abgebaut.

 

Bärlinde hat ein neues Schneidrad © Antonio Reetz-Graudenz
17. März 2015

Bärlinde hat ein neues Schneidrad

Für den Vortrieb der zweiten Tunnelröhre wurde heute mit einem speziellen Raupenkran das neue Schneidrad in den Startschacht der Tunnelvortriebsmaschine eingehoben.

 

Raupenkran für Bärlindes neue Teile aufgebaut © PRG U5/Anke Karolak
6. März 2015

Raupenkran für Bärlindes neue Teile aufgebaut

Seit dieser Woche gibt es auf der U5-Baustelle auf dem Marx-Engels-Forum Gerätezuwachs in Form eines Raupenkrans. Mit diesem werden in den kommenden Tagen die neuen Teile der Tunnelvortriebsmaschine in den Startschacht eingehoben.

 

BVG macht U5-Baustelle zur Schaustelle © BVG
18. September 2012

BVG macht U5-Baustelle zur Schaustelle

Er ist 6,50 Meter hoch, knallgelb und steht direkt vorm Nikolaiviertel in der Rathausstraße. Der Infoturm der BVG, mit dem allen Neugierigen ab sofort der Blick über den Bauzaun gewährt wird.