Bautagebuch

Tag: Barbaratag

Himmlischer Beistand für die U-Bahnbaustelle © Reetz-Graudenz
4. Dezember 2017

Himmlischer Beistand für die U-Bahnbaustelle

Am „Barbaratag“, am 4. Dezember, feiern die Bergleute und Tunnelbauer traditionell ihre Schutzheilige. Auch beim „Lückenschluss U5“.

 

Neuer Barbarasegen für den Tunnel © Reetz-Graudenz
4. Dezember 2016

Neuer Barbarasegen für den Tunnel

Als Tunnelheilige wacht die heilige Barbara bereits seit Beginn der Bauarbeiten über unsere Tunnelbaustelle. Nun wurde ihre Statue am Barbaratag neu geweiht, damit die Arbeiten auch künftig erfolgreich und vor allem sicher vorangehen.