Bautagebuch

Tag: Archäologische Grabungen

Einblick in die Arbeiten unter dem Deckel des U-Bahnhofs Berliner Rathaus © PRG U5/Maik Kopsch
16. Juni 2014

Einblick in die Arbeiten unter dem Deckel des U-Bahnhofs Berliner Rathaus

Der Großteil der Baugrube vor dem Rathaus ist bereits unter einem Betondeckel verschwunden und daher ist nicht mehr so viel vom Baugeschehen zu sehen. Wir möchten trotzdem einen Einblick über die Bauarbeiten geben.

 

Archäologen vom Landesdenkmalamt kehren auf die Baustelle Berliner Rathaus zurück © PRG U5/Maik Kopsch
1. April 2014

Archäologen vom Landesdenkmalamt kehren auf die Baustelle Berliner Rathaus zurück

Seit heute sind wieder archäologische Grabungen auf der Baustelle für den zukünftigen U-Bahnhof Berliner Rathaus zu beobachten. Die Archäologen vom Landesdenkmalamt setzen damit ihre 2010 begonnenen Arbeiten fort.

 

7. Oktober 2013

Tunnelvortrieb fördert Gegenstände aus dem 17. Jahrhundert zutage

Beim Tunnelvortrieb wurden unter dem Schlossplatz Gegenstände und Tierknochen aus dem 17. Jahrhundert entdeckt.

 

U-Bahnbau bringt 800 Jahre Stadtgeschichte ans Licht © Martin Stefke
3. November 2010

U-Bahnbau bringt 800 Jahre Stadtgeschichte ans Licht

Bei archäologischen Ausgrabungen vor dem Roten Rathaus werden Teile des Kellergeschosses des ersten Berliner Rathauses freigelegt.

 

13. April 2010

Spatenstich auf der U-Bahnbaustelle vor dem Berliner Rathaus

Der Regierende Bürgermeister, Klaus Wowereit, und die Senatorin für Stadtentwicklung, Ingeborg Junge-Reyer, läuten mit dem symbolischen Spatenstich den Weiterbau der Verlängerung der U5 vom Alexanderplatz bis zum Brandenburger Tor ein.