Bautagebuch

23. August 2018

Fliegende Fahrtreppen

Fahrtreppe vor Rotem Rathaus, Mai 2018 © A. Reetz-Graudenz

Ob unterirdisch über die Gleise oder hoch durch die Luft: Die Fahrtreppen - oder auch Rolltreppen, wie sie gemeinhin genannt werden - für die U-Bahnhöfe Rotes Rathaus und "Unter den Linden" wurden in den letzten Monaten an ihr Ziel gebracht und erfolgreich eingebaut. Benutzen kann man die Fahrtreppen zwar noch nicht, aber die U-Bahnhöfe sind wieder ein Stück fertiger.

Weitere Bilder