Bautagebuch

13. Juli 2017

Die Schienen kommen!

Schienenlieferung U5 © A. Reetz-Graudenz

Beim Projekt Lückenschluss U5 beginnt planmäßig der Gleisbau: An der Gleiswechselanlage (dem früheren Startschacht der Tunnelvortriebsmaschine „Bärlinde“) wurden die ersten Schienen geliefert. Diese werden in den kommenden Wochen von der Gleiswechselanlage aus in Richtung Osten zum U-Bahnhof Rotes Rathaus verlegt. 

In den neu hergestellten Tunneln von der Gleiswechselanlage bis zum Brandenburger Tor muss vor Einbau der Schienen der Gleistrog betoniert werden. Die Vorbereitungen für den Abschnitt Gleiswechselanlage bis U-Bahnhof Museumsinsel haben ebenfalls begonnen.

Die Anlieferungen für den neuen Tunnel erfolgen von der Gleiswechselanlage, dem U-Bahnhof Unter den Linden und dem Hauptbahnhof aus. In den Alex-Tunnel zwischen Alexanderplatz und U-Bahnhof Rotes Rathaus werden die Gleise voraussichtlich ab Anfang 2018 über die dortige Andienöffnung eingebracht.