Bautagebuch

26. April 2018

Die alte und die neue Aufstell- und Kehranlage

Neuer Alextunnel April 2018 Schotter © A.Reetz-Graudenz

Bis 2016 diente der Alex-Tunnel zwischen dem neuen U-Bahnhof Rotes Rathaus und dem Alexanderplatz als Kehr- und Aufstellanlage für die Züge der U5. Das heißt, nach der Endstation Alexanderplatz fuhren die Züge noch etwas weiter in Richtung Westen, wechselten in der Aufstell- und Kehranlage die Fahrtrichtung und fuhren wieder Richtung Osten hinaus. Seit Mai 2016 wird dieser Bereich grundsaniert und für den U5-Betrieb bis zum Hauptbahnhof fitgemacht. Die Arbeiten kommen hier sehr gut voran. Schon liegen die Gleise am westlichen Ende. Und auch in Zukunft wird man hier wenden können, wenn der Betriebsablauf es erfordert: Unter dem U-Bahnhof Rotes Rathaus wurde eine neue Aufstell- und Kehranlage gebaut. Auch hier liegen schon bald die Gleise. 

Weitere Bilder

Tags

Archive zum Bautagebuch